» Star Trek Discovery
» COMIC CON GERMANY 2017 IN STUTTGART VERZEICHNET ERNEUT ERFOLGREICHEN ABSCHLUSS
» Das war Sie nun also schon wieder...
» Star Trek: Discovery
» David Hasselhoff kommt zur FedCon 26 in Bonn
 
 


erweiterte Suche
 
 
Menü
News
Gallerien/Agentur
Links
Bannertausch
Kontakt
Impressum
 
Staffeln
Discovery Staffel 1
Enterprise Staffel 1
Enterprise Staffel 2
Enterprise Staffel 3
Enterprise Staffel 4
Classic Staffel 1
Classic Staffel 2
Classic Staffel 3
TNG Staffel 1
TNG Staffel 2
TNG Staffel 3
TNG Staffel 4
TNG Staffel 5
TNG Staffel 6
TNG Staffel 7
Deep Space Nine Staffel 1
Deep Space Nine Staffel 2
Deep Space Nine Staffel 3
Deep Space Nine Staffel 4
Deep Space Nine Staffel 5
Deep Space Nine Staffel 6
Deep Space Nine Staffel 7
Voyager Staffel 1
Voyager Staffel 2
Voyager Staffel 3
Voyager Staffel 4
Voyager Staffel 5
Voyager Staffel 6
Voyager Staffel 7
 
Filme
Star Trek 1
Star Trek 2
Star Trek 3
Star Trek 4
Star Trek 5
Star Trek 6
Star Trek 7
Star Trek 8
Star Trek 9
Star Trek 10
Star Trek 11
Star Trek 12
Star Trek 13
 
Schiffe
Sternenflotte
Klingonen
Cardassianer
Romulaner
Andere
 
Login


 
Partner
 
Design by
 
 

The Undiscovered Country ( Das unentdeckte Land )

Crew :

William Shatner ( Cpt. James T. Kirk ) , Leonard Nimoy ( Cpt. Spock ) , DeForest Kelley ( Dr. Leonard McCoy ) , James Doohan ( Cpt. Montgomery Scott ) , Nichelle Nichols ( Cmdr. Nyota Uhura ) , Walter Koenig ( Cmdr. Pavel Chekov ) , George Takei ( Cpt. Hikaru Sulu )

Gaststars :

Rene Auberjonois ( Colonel West ) , Kim Cattrall ( Lt. Valeris ) , Rosana DeSoto ( Azetbur ) , Michael Dorn ( Colonel Worf ) , Robert Easton , ( klingonischer Richter ) , Darryl Henriques ( Botschafter Nanclus ) , Iman ( Martia ) , Mark Lenard ( Botschafter Sarek ) , Brock Peters ( Admiral Cartwright ) , Christopher Plummer ( General Chang ) , Leon Russom ( Oberbefehlshaber der Sternenflotte ) , Paul Rossili ( Brigadier Kerla ) , John Schuck ( klingonischer Botschafter ) , Christian Slater ( Besatzungsmitglied der Excelsior ) , Kurtwood Smith ( Präsident der Föderation ) , David Warner ( Klingonenkanzler Gorkon ) , Grace Lee Whitney ( Cmdr. Janice Rand )

Drehbuch : Nicholas Meyer , Leonard Nimoy

Regie : Nicholas Meyer

Paramount 1991

110 min

Die Geschichte :

Die USS Excelsior unter dem Kommando von Captain Hikaru Sulu ist von seinem 3 jährigen Forschungsflug wieder auf dem Weg zur Erde. Als das Schiff von einer gewalltigen Welle erfaßt wird, stellt sich heraus, das der klingonische Versorgungsmond Praxis explodiert ist. Auf der erde diskutiert die Sternenflotte, auch mit Kirk und seinen Leuten die kurz vor der Pension stehen, über eine Annäherung an die Klingonen oder ob man die Gelegenheit nutzen sollte, die geschwächten Klingonen mit einem Angriffskrieg zu überraschen. Sonderbotschafter Spock empfielt der erste Lösung und bald darauf bekommt Kirk den Auftrag sich mit dem klingonischen Kanzler Gorkon zu treffen und ihn zu einem Friedensgespräch auf der Erde zu eskortieren. Kirk willigt wiederwillig ein, denn er hat immer noch das Bild im Kopf als Klingonen seinen Sohn töteten. Es ist das erste mal das sich Spock und Kirk nicht einig sind. Also macht sich die Enterprise mit ihrem neuen Steuermann, Lt. Valeris, auf den Weg. Nach einem völlig daneben gegangenen Abendessen mit der klingonischen Delegation, wird zu allem Unglück auch noch das Flagschiff der Klingonen, die Kronos I, mit dem Kanzler an Bord , angegriffen und sehr schwer beschädigt. Zwei Leute in Föderationsraumanzügen beamen rüber und richten ein Blutbad an. Sie schießen auch Gorkon nieder. Als Kirk und McCoy rüberbeamen ist alles zu spät. McCoy kann Gorkon nicht mehr retten und beide werden verhaftet. Alle diplomatischen Verhandlungen um die beiden scheitern und beide werden zu lebenslanger Haft auf einem Häftlingsplaneten verurteilt. Auf der Enterprise die sich direkten Befehlen wiedersetzen, geht die fieberhafte Suche nach den Schuldigen los. Kirk und McCoy schmieden Fluchtpläne und das Chamälion Martia hilft dabei. Doch Martia erweist sich als Verräterin und wird von den Wärtern getötet, während Kirk und McCoy fliehen können. Es stellt sich heraus das es sich um eine große Verschwörung handelt an dem die Föderation ( Valeris, Cartwright ), die Klingonen ( Chang ), und die Romulaner ( Botschafter ) beteiligt sind. Am neuen Friedenstreffpunkt kann die Enterprise mit Hilfe der Excelsior den Bird of Prey mit General Chang an Bord vernichten und gerade noch das Attentat das auf den Präsidenten der Föderation verübt werden soll, verhindern. Am Schluß fliegt die Enterprise noch einmal der Sonne entgegen, bevor die Mannschaft in den verdienten Ruhestand geht.

 
StarTrekOnline

 
Vote It

 
Informatives
Geburtstage
Shops
Lebensformen
 
Sprachen
Czech_RepublicFranceGermanyGreat_BritainGreeceItalyNetherlandsNorwayPolandPortugalRussiaSlovak_RepublicSpainSwedenTurkeyUkraina
 
Ränge
Sternenflotte
Gorn
Ferengi
Klingonen
Romulaner
Cardassianer
TalShiar
Bajor
 
Direktiven / Regeln
Verfassung der UFP
Vertrag von Babel
Khitomer Abkommen
Der Vertrag von Algeron
Sternenflotte
Sternenflotte Temp
Ferengi
Klingonisch
 
Crews
Enterprise
Classic
Next Generation
Deep Space Nine
Voyager
 
Schauspieler
Classic
 
Geschichte
Föderation
Klingon
Romulaner
Dominion
Vulkanier
Cardassia