» FedCon 2018
» Discovery Episoden
» Star Trek: Discovery - Produzent lüftet Geheimnis des Klingonenschiffes
» Endlich ist es soweit
» Star Trek Discovery
 
 


erweiterte Suche
 
 
Menü
News
Gallerien/Agentur
Links
Bannertausch
Kontakt
Impressum
 
Staffeln
Discovery Staffel 1
Enterprise Staffel 1
Enterprise Staffel 2
Enterprise Staffel 3
Enterprise Staffel 4
Classic Staffel 1
Classic Staffel 2
Classic Staffel 3
TNG Staffel 1
TNG Staffel 2
TNG Staffel 3
TNG Staffel 4
TNG Staffel 5
TNG Staffel 6
TNG Staffel 7
Deep Space Nine Staffel 1
Deep Space Nine Staffel 2
Deep Space Nine Staffel 3
Deep Space Nine Staffel 4
Deep Space Nine Staffel 5
Deep Space Nine Staffel 6
Deep Space Nine Staffel 7
Voyager Staffel 1
Voyager Staffel 2
Voyager Staffel 3
Voyager Staffel 4
Voyager Staffel 5
Voyager Staffel 6
Voyager Staffel 7
 
Filme
Star Trek 1
Star Trek 2
Star Trek 3
Star Trek 4
Star Trek 5
Star Trek 6
Star Trek 7
Star Trek 8
Star Trek 9
Star Trek 10
Star Trek 11
Star Trek 12
Star Trek 13
 
Schiffe
Sternenflotte
Klingonen
Cardassianer
Romulaner
Andere
 
Login


 
Partner
 
Design by
 
 

Episode 121 (Prod.-Nr. 221)

Equinox (2) (EQUINOX, PART 2) Sternzeit: unbekannt

US-Erstausstrahlung: 22.09.1999 Deutsche Erstausstrahlung: 01.08.2000

Regie: David Livingston

Buch: Brannon Braga, Joe Menosky

Gastdarsteller: John Savage (Rudi Ransom), Titus Welliver (Maxwell Burke), Olivia Birkelund (Fähnrich Marla Gilmore), Rick Worthy (Crewman Noah Lessing)

Inhalt: Nachdem die Crew der Voyager von der Equinox-Besatzung verraten und ausgespielt wurde, sieht sich das Schiff nun einer großen Gefahr gegenüber die Energiewesen, die zuvor die Equinox attackierten stürzen sich nun auf die Voyager, um Rache zu üben. Da das Schiff seiner wichtigsten Verteidigungsmaßnahme beraubt wurde scheint es nur eine Frage der Zeit zu sein, bis die Außerirdischen die Schilde durchdringen und über die Besatzung herfallen werden. Doch Captain Janeway will in erster Linie Vergeltung an dem Mann üben, der sie verraten hat Captain Ransom. Auf dessen Schiff, der Equinox, befindet sich unterdessen Seven of Nine, die von der Crew überwältigt und gefangengenommen wurde. Vielleicht ist sie die einzige noch verbleibende Chance, die die Voyager noch hat...

 

Episode 122 (Prod.-Nr. 222)

Überlebensinstinkt (SURVIVAL INSTINCT) Sternzeit: 53049.2

US-Erstausstrahlung: 29.09.1999 Deutsche Erstausstrahlung: 08.08.2000

Regie: Terry Windell

Buch: Ronald D. Moore

Gastdarsteller: Scarlett Pomers (Naomi Wildman), Vaughn Armstrong (Two Of Nine), Bertila Damas (Three of Nine), Tim Kelleher (Four of Nine), Jonathan Breck (Commandant)

Inhalt: Die Voyager dockt an einer riesigen Raumstation an, auf der sich viele Mitglieder der verschiedensten Spezies aufhalten. Die meisten davon sind überaus freundlich und hilfsbereit doch drei der Aliens schleichen sich bei einem Besuch auf der Voyager in Seven of Nines Quartier und überfallen die ehemalige Borg. Die Fremden beginnen, Sevens Erinnerungsspeicher zu decodieren, werden jedoch von einem Sicherheitsteam der Voyager dabei entdeckt und festgenommen. Wie sich bald darauf herausstellt, handelt es sich bei den drei Aliens um ehemalige Borg, die zwar vom Bork-Kollektiv gelöst, aber untereinander immer noch mental verbunden sind. Mit Seven of Nines Hilfe wollen sie ihre Freiheit wiedererlangen...

 

Episode 123 (Prod.-Nr. 223)

Barke der Toten (BARGE OF THE DEAD) Sternzeit: unbekannt

US-Erstausstrahlung: 06.10.1999 Deutsche Erstausstrahlung: 08.08.2000

Regie: Mike Vejar

Buch: Ronald D. Moore, Bryan Fuller

Gastdarsteller: Eric Pierpoint (Kotar), Sherman Augustus (Shij´Qa), Karen Austin (Meral), John Kenton Shull (Brok´Tan)

Inhalt: Bei einem Shuttle-Unfall wird B´Elanna Torres sehr schwer verletzt und fällt ins Koma. In ihren Gedanken erwacht sie auf dem "Schiff der Toten", das dem klingonischen Glauben nach alle entehrten Seelen nach Gre-Thor, der klingonischen Hölle, bringt. Kurze Zeit später erscheint auch B´Elannas Mutter Miral an Bord des Gefährtes, um ihrem Schicksal entgegenzusehen sie soll ebenfalls dafür büßen, dass ihre Tochter niemals die klingonischen Traditionen wirklich anerkannt hat. Augenblicke später erwacht B´Elanna wieder an Bord der Voyager. Der Doktor konnte sie im letzten Augenblick ins Leben zurückholen. Doch die Halbklingonin möchte unbedingt wieder ins klingonische Totenreich zurückkehren, um ihre zu Unrecht verurteilte Mutter zu erlösen...

 

Episode 124 (Prod.-Nr. 224)

Dame, Doktor, Ass, Spion (TINKER, TENOR, DOCTOR, SPY) Sternzeit: unbekannt

US-Erstausstrahlung: 13.10.1999 Deutsche Erstausstrahlung: 15.08.2000

Regie: John Bruno

Buch: Joe Menosky

Gastdarsteller: Jay Legget (Phlox), Googy Gress (Überwacher), Robert Greenberg (Devro)

Inhalt: Während der Doktor gerade dabei ist, eine von ihm selbst entworfene Programmroutine der seinigen hinzuzufügen, die es ihm ermöglichen soll, von nun an "Tagträume" zu erleben, wird die Voyager von einer fremden Alienspezies heimlich gescannt und beobachtet. Die aggressiven Außerirdischen planen einen Angriff auf das Sternenflottenschiff und versuchen, das Schiff auszuspionieren, indem sie sich in die Dateien des Holodocs hineinhacken. Doch die fremden ahnen nicht, dass sie in Wahrheit nicht die Voyager selbst ausspionieren, sondern die Tagträume des Doktors, der durch diesen unerkannten Eingriff stimuliert verrückt spielt und fast ständig träumt. Die Crew der Voyager ahnt von diesen Ereignissen nichts und macht sich ernste Sorgen um den Doktor...

 

Episode 125 (Prod.-Nr. 226)

Alice (ALICE) Sternzeit: unbekannt

US-Erstausstrahlung: 20.10.1999 Deutsche Erstausstrahlung: 15.08.2000

Regie: David Livingston

Buch: Michael Taylor, Bryan Fuller

Gastdarsteller: Claire Rankin (Alice)

Inhalt: In einem ansonsten völlig leeren Gebiet im Delta-Quadranten stößt die Voyager auf einen Schiffsfriedhof. Neben einigen anderen ausgefallenen Gegenständen ersteigert man ein altes, aber wunderschönes kleines Raumschiff. Tom Paris setzt sich in den Kopf, das alte Shuttle, das mit einem neuralen Interface gesteuert wird, wieder herzurichten. Die nächsten Tage und Wochen verbringt Tom nahezu ausnahmslos mit der Reparatur des Gefährts, das er liebevoll "Alice" nennt, sowohl seine Aufgaben an Bord der Voyager als auch seine Beziehung zu B`Elanna vernachlässigt er dabei mehr und mehr. In Tom Paris´Gedanken nimmt das Schiff die Gestalt einer schönen und besitzer greifenden Frau an, die Tom zum Verlassen der Voyager veranlassen will.

 

Episode 126 (Prod.-Nr. 227)

Rätsel (RIDDLES) Sternzeit: 53263.2

US-Erstausstrahlung: 03.11.1999 Deutsche Erstausstrahlung: 22.08.2000

Regie: Roxann Dawson

Buch: Robert J. Doherty

Gastdarsteller: Mark Moses (Naroq)

Inhalt: Die Crew trifft auf eine Rasse, die sich versteckt halten und Informationen über andere Rassen sammeln. Sie neutralisieren bei Kontakt das Kurzzeitgedächtnis der Wesen, die sie treffen. Doch wegen des komplizierten Aufbaus von Tuvoks Gehirn wird nicht nur sein Gedächtnis, sondern die gesamte Programmierung des Gehirns gelöscht. Die Folge: Die Crew muss Tuvok von Grund auf alles neu beibringen: Essen, Sprechen, Gehen dabei übernimmt Neelix die Führerrolle. Da Tuvok auch seine vulkanische Philosophie nicht mehr hat, kann er nun seine Emotionen nicht mehr unterdrücken und beginnt, Freude an seinem Leben zu empfinden. Da er dieses Leben sehr angenehme findet, ist er entsetzt, als er über sein altes Leben erfährt. Er hat Angst, wieder in dieses Stadium zurückzufallen, da der alte Tuvok nie Freude empfunden hat...

 

Episode 127 (Prod.-Nr. 225)

Die Zähne des Drachen (Dragon´s Teeth) Sternzeit: 53167.9

US-Erstausstrahlung: 10.11.1999 Deutsche Erstausstrahlung: 22.08.2000

Regie: Winrich Kolbe

Buch: Michael Taylor

Gastdarsteller: Jeff Allin (Gedrin), Ron Fassler (Morin), Robert Knepper (Gaul), Bob Stillman (Turei), Mimi Craven (Jisa), Scarlett Pomers (Naomi Wildman)

Inhalt: Auf der Flucht vor feindlichen Aliens sucht die U.S.S. Voyager Zuflucht auf einem scheinbar unbewohnten Planeten. Bald schon zeigt sich, dass es auf dem Planeten einst eine blühende Zivilisation gegeben haben muss, die durch eine Massen Vernichtungswaffe vernichtet wurde. In unterirdischen Höhlen stößt die Crew der Voyager bald auf Hunderte von Stasiskammern, in die sich die Bewohner des Planeten vor 900 Jahren retteten. Die meisten der Überlebenskapseln sind nach wie vor voll funktionstüchtig. Bei ihrer Erkundungstour erweckt Seven of Nine einen der Aliens ohne die Konsequenzen auch nur im Entferntesten erahnen zu können. Sie erweckt eine Rasse, die vor fast 1000 Jahren für fürchterliche Gräueltaten im Delta-Quadranten verantwortlich war, zu neuem Leben...

 

Episode 128 (Prod.-Nr. 228)

Ein kleiner Schritt (ONE SMALL STEP) Sternzeit: 53292.7

US-Erstausstrahlung: 17.11.1999 Deutsche Erstausstrahlung: 29.08.2000

Regie: Robert Picardo

Buch: Mike Wollaegar, Jessica Scott, Bryan Fuller & Michael Taylor

Gastdarsteller: Phil Morris (John Kelley)

Inhalt: Wir schreiben das Jahr 2032: Die Menschheit unternimmt ihre erste bemannte Mission zum Planeten Mars. Doch während sich ein Teil der Astronauten auf dem roten Planeten befindet, manifestiert sich wie aus dem Nichts ein riesiges Weltraum Phänomen, das unaufhaltsam auf das amerikanische Raumschiff zurast Sekunden später ist das Schiff zusammen mit dem Astronauten John Kelley an Bord verschwunden. 300 Jahre später stößt die U.S.S. Voyager auf ihrer Odyssee im Delta-Quadranten auf ein sehr ähnliches Raumereignis. Captain Janeway beschließt, ein Außenteam in das Innere der Energiewolke zu schicken, um das jahrhundertealte Rätsel, das sich um die damalige Marsmission rankt, zu lösen. Der Delta-Flyer unter dem Kommando von Commander Chakotay macht sich auf, das unbekannte Phänomen zu erforschen...

 

Episode 129 (Prod.-Nr. 229)

Die Voyager-Konspiration (THE VOYAGER CONSPIRACY) Sternzeit: unbekannt

US-Erstausstrahlung: 24.11.1999 Deutsche Erstausstrahlung: 29.08.2000

Regie: Terry Windell

Buch: Joe Menosky

Gastdarsteller: Scarlett Pomers (Naomi Wildman), Albie Selznik (Tash)

Inhalt: Seven of Nine versucht, eine ihr vom Borg-Kollektiv bekannte Technologie auch auf der Voyager zu benutzen. Sie möchte während sie sich regeneriert die Daten, die die Voyager während ihres Fluges aufnimmt, über ein Input-Modul verarbeiten. Schon nach der Verarbeitung der ersten Sensorendaten stößt sie dabei auf einige seltsame Ereignisse, die sie zu dem Schluss führen, dass der Aufenthalt der Voyager im Delta-Quadranten alles andere als ein Zufall ist! Sie vermutet eine großangelegte Verschwörungsaktion, die die Zukunft der Föderation und sogar des ganzen Alpha-Quadranten verändern könnte. Doch wer steckt dahinter? Die Föderation selbst, die Gruppe des Maquis rund um Commander Chakotay oder gar die Cardassianer? Seven beginnt geheime Untersuchungen an Bord der Voyager, um die wahren Hintergründe zu erforschen...

 

Episode 130 (Prod.-Nr. 230)

Das Pathfinder-Projekt (PATHFINDER) Sternzeit: unbekannt

US-Erstausstrahlung: 01.12.1999 Deutsche Erstausstrahlung: 05.09.2000

Regie: Mike Vejar

Buch: David Zabel

Gastdarsteller: Dwight Schultz (Lieutenant Barclay), Marina Sirtis (Counselor Deanna Troi), Warren Munson (Admiral Paris)

Inhalt: Lt. Reginald Barclay, der einst an Bord der Enterprise diente, ist mittlerweile wieder auf der Erde stationiert in einem Sternenflottenforschungsinstitut in San Francisco. Hier arbeitet er am "Pathfinder"-Projekt, dessen Ziel es ist, mit dem im Delta-Quadranten verschollenen Sternenflottenschiff Voyager Kontakt aufzunehmen. Der labile Barclay seit jeher sehr anfällig für die Vorzüge des Holodecks hat sich im Holodeck des Instituts die U.S.S. Voyager nachprogrammiert und entflieht dort immer öfter den Problemen der realen Welt. Doch in der Holowelt kommen Barclay immer neue Ideen, um Kontakt mit der Voyager aufzunehmen. Als aber sein Vorgesetzter erfährt, dass Barclay seine übrigen Pflichten vernachlässigt und immer öfter das Holodeck aufsucht, erteilt er diesem erst eine Abmahnung und sieht sich schließlich gezwungen, ihn außer Dienst zu stellen. In dieser Notlage bittet Barclay seine alte Freundin Deanna Troi von der Enterprise um Hilfe. Doch möchte er von ihr nicht wie zunächst angenommen Hilfe, um seiner Holodeck-Sucht zu entkommen, sondern Unterstützung bei seinem Versuch, Kontakt mit der Voyager aufzunehmen...

 

Episode 131 (Prod.-Nr. 231)

Fair Haven (FAIR HAVEN) Sternzeit: unbekannt

US-Erstausstrahlung: 12.01.2000 Deutsche Erstausstrahlung: 05.09.2000

Regie: Allan Kroeker

Buch: Robin Burger

Gastdarsteller: Fintan McKeown (Michael), Richard Riehle (Seamus), Henriette Ivanans (Maggie), Duffie McIntire (Grace), Jan Claire (Frannie)

Inhalt: Um der Besatzung der Voyager eine neue Freizeitbeschäftigung zu ermöglichen, erschafft Tom Paris auf dem Holodeck das idyllische, kleine Dörfchen Fair Haven, das sich im Irland des 19. Jahrhunderts befindet. Das Programm erfreut sich bei der Crew auch sehr großer Beliebtheit, und sogar Captain Janeway besucht das Dorf. Und der Captain findet dort sogar etwas, was sie nicht für möglich gehalten hätte eine Person, die sie sofort sympathisch findet und mit der sie sich gern und immer wieder unterhält. Der Barkeeper der Kneipe von Fair Haven. Anfangs möchte Captain Janeway es nicht wahrhaben aber könnte es tatsächlich sein, dass sie gerade dabei ist, sich in eine Holodeck-Figur zu verlieben?

 

Episode 132 (Prod.-Nr. 233)

Es geschah in einem Augenblick (BLINK OF AN EYE) Sternzeit: unbekannt

US-Erstausstrahlung: 19.01.2000 Deutsche Erstausstrahlung: 12.09.2000

Regie: Gabrielle Beaumont

Buch: Michael Taylor

Gastdarsteller: Melik Malkasian (Shaman), Walter H. McCready (Tribal Alien), Obi Ndefo (Protector), Olaf Pooley (Cleric), Daniel Zacapa (Astronom), Jon Cellini (Techniker), Daniel Dae Kim (Pilot), Kat Sawyer-Young (Astronaut)

Inhalt: Die U.S.S. Voyager gerät in den Orbit eines Planeten, auf dem die Zeit durch ein Raum-Zeit-Phänomen um ein Vielfaches schneller Abläuft als im Rest des Universums. Die Voyager kann so innerhalb von Tagen die Entwicklung ganzer Zivilisationen beobachten. Unten auf dem Planeten wird die Voyager bzw. das Licht, das sie ausstrahlt als göttliche Inkarnation angesehen. Viele Generationen lang versucht man, mehr über die Gottheit herauszufinden...

 

Episode 133 (Prod.-Nr. 234)

Der Virtuose (VIRTUOSO) Sternzeit: 53556.4

US-Erstausstrahlung: 26.01.2000 Deutsche Erstausstrahlung: 12.09.2000

Regie: Les Landau

Buch: Raf Green, Kenneth Biller

Gastdarsteller: Kamala Dawson (Tincoo), Ray Xifo (Abarca), Paul Williams (Koru), Marie Caldare (Azen), Nina Magnesson (Vinka)

Inhalt: Die Besatzung der Voyager hilft einem Schiff einer technisch weit fortgeschrittenen Alienspezies, welches einen technischen Defekt hat, bei der Reparatur seiner Systeme. Während die Besatzung des Kreuzers auf der Krankenstation vom Doktor durchgecheckt wird und dieser während seiner Arbeit leise ein Lied vor sich hinsingt, reagieren die Fremden erstaunt und begeistert auf den Gesang Musik war ihnen bis zu diesem Zeitpunkt völlig fremd. Die Aliens bestehen darauf, vom Doktor noch mehr über Musik und Gesang zu erfahren und laden die Besatzung der Voyager deshalb auf ihren Planeten ein eine Ehre, die nur wenigen zuvor teil wurde. Captain Janeway nimmt das Angebot an, schon allein, um mit ihnen über den Austausch von diversen technischen Errungenschaften verhandeln zu können. Währenddessen gibt der Doktor auf dem Planeten immer wieder Konzerte, und die Zuhörer sind von ihm begeistert. Schon bald verteilt der Doktor unter seinen Fans singende Autogramm-Hologramme und benimmt sich auch sonst ganz so wie ein exzentrischer "Popstar"...

 

Episode 134 (Prod.-Nr. 236)

Das Mahnmal (MEMORIAL) Sternzeit: unbekannt

US-Erstausstrahlung: 02.02.2000 Deutsche Erstausstrahlung: Dezember 2000

Regie: Allan Kroeker

Buch: Brannon Braga, Robin Bernheim

Gastdarsteller: L.L. Ginter (Saavedra), Scarlett Pomers (Naomi Wildman)

Inhalt: Commander Chakotay, Fähnrich Kim und Fähnrich Paris kommen mit dem Delta-Flyer von einer Außenmission zurück und gehen wieder ihrem normalen Alltag an Bord der Voyager nach. Doch nach und nach beginnen die drei, sich an Ereignisse zu erinnern, die sie zu vergessen haben schienen. Erinnerungen an einen Krieg werden wach, in dem sie unschuldige Zivilisten umbrachten. Die Lage an Bord spitzt sich bald darauf immer mehr zu, denn plötzlich haben auch die anderen Mitglieder der Besatzung zunehmend mit ganz ähnlichen Erinnerungen zu kämpfen...

 

Episode 135 (Prod.-Nr. 232)

Tsunkatse (TSUNKATSE) Sternzeit: 53447.2

US-Erstausstrahlung: 09.02.2000 Deutsche Erstausstrahlung: Dezember 2000

Regie: Mike Vejar

Buch: Robert Doherty

Gastdarsteller: Jeffrey Combs (Gladiatorenbesitzer Penk), Duane Johnson (Champion), J.G. Hertzler (Hirogen)

Inhalt: Die Besatzung der Voyager hat Landurlaub auf einem von vielen Aliens bewohnten Planeten ergeben sich dazu auch zahlreiche Möglichkeiten. So sucht beispielsweise der Doktor verzweifelt ein Crewmitglied, das mit ihm die Museen und Sehenswürdigkeiten des Planeten besucht. Die meisten jedoch interessieren sich vor allem für das sogenannte "Tsunkatse" eine Kampfsportart, die irgendwo zwischen Boxen, Ringen, Karate und allen anderen Kampfsportarten angesiedelt ist. Gekämpft wird bis zum K.O. Während die anderen auf dem Planeten Urlaub machen, entschließen sich Seven of Nine und Lt. Commander Tuvok dazu, einen nahegelegenen Nebel mit dem Delta-Flyer näher zu untersuchen. Doch auf ihrem Flug werden die beiden plötzlich von einem riesigen, stark bewaffneten Raumschiffangegriffen und gefangengenommen. Während Tuvok bei dem Angriff schwer verletzt wird, findet sich Seven of Nine mitten in einer "Tsunkatse"-Arena wieder, in der sie um das Leben Tuvoks und um ihr eigenes kämpfen muss...

 

Episode 136 (Prod.-Nr. 235)

Kollektiv (COLLECTIVE) Sternzeit: unbekannt

US-Erstausstrahlung: 16.02.2000 Deutsche Erstausstrahlung: Dezember 2000

Regie: Allison Liddi

Buch: Michael Taylor

Gastdarsteller: Ryan Spahn, Manu Intiraymi, Kurt Wetherill, Cody Wetherill & Marley McClean (Borg-Kinder)

Inhalt: Unvermittelt sieht sich die Voyager einem riesigen Borgkubus gegenüber, gegen den die Waffensysteme des Schiffes eigentlich chancenlos wären. Doch reagiert der Kubus recht seltsam, und seine Waffen können nach einer kurzen Attacke leicht außer Gefecht gesetzt werden. Nähere Nachforschungen ergeben, dass der Borgkubus nur noch von wenigen Borgkindern belebt ist alle anderen Borg sind tot. Dennoch gelingt es den Borgkindern, Geisel zu nehmen...

 

Episode 137 (Prod.-Nr. 237)

Das Geistervolk (SPIRIT FOLK) Sternzeit: unbekannt

US-Erstausstrahlung: 23.02.2000 Deutsche Erstausstrahlung: Dezember 2000

Regie: David Livingston

Buch: Bryan Fuller

Gastdarsteller: Henriette Ivanans (Maggie), Richard Riehle (Seamus), Fintan McKeown (Michael), Ian Abercrombie (Milo)

Inhalt: Nachdem Tom Paris in seiner Freizeit das Holoprogramm "Fair Haven" wieder repariert hat, läuft es mittlerweile ohne Pause in einem oder sogar mehreren Holodecks des Schiffes. Als Tom dann eines Tages seinem Freund Harry Kim einen Streich spielen will und eine der Holofiguren in eine Kuh verwandelt, wird er dabei von zwei holographischen Bewohnern des Städtchens beobachtet. Ohne das Wissen der Crew beginnen die Dorfbewohner nun, diesem und anderen seltsamen Vorkommnissen auf die Spur zu kommen und bevor sie sich versehen werden Paris, Kim und der Doktor von ihnen gefangengenommen und verhört...

 

Episode 138 (Prod.-Nr. 238)

Asche zu Asche (ASHES TO ASHES) Sternzeit: 53679.4

US-Erstausstrahlung: 01.03.2000 Deutsche Erstausstrahlung: Dezember 2000

Regie: Terry Windell

Buch: Ronald Wilkerson

Gastdarsteller: Kim Rhodes (Lyndsay Ballard), Marley McClean (Mezoti), Scarlett Pomers (Naomi Wildman), Kevin Lowe (Q'ret), Manu Intiraymi (Icheb), Kurt Wetherill (Azan), Cody Wetherill (Rebi)

Inhalt: Seven kümmert sich um die vier Borg-Kinder und versucht sich als fürsorgliche Mutter. Leider sind die Kleinen recht widerspenstig. Währenddessen kehrt ein früheres Crewmitglied, das vor einiger Zeit bei einer Mission mit Kim ums Leben gekommen war, zurück. Eine Alienrasse verwendet tote Körper um sich zu vermehren und reanimierte sie zu diesem Zweck. Normalerweise vergisst der Wirt seine Erinnerungen im Rahmen einer DNA-Anpassung, aber die Frau konnte sich befreien und kehrt in Alien-Gestalt auf die Voyager zurück. Der Doktor versucht das ursprüngliche Aussehen der Frau in die Kim übrigens verliebt war wiederherzustellen...

 

Episode 139 (Prod.-Nr. 239)

Icheb (CHILD´S PLAY) Sternzeit: unbekannt

US-Erstausstrahlung: 08.03.2000 Deutsche Erstausstrahlung: Dezember 2000

Regie: Mike Vejar

Buch: Paul Brown

Gastdarsteller: Manu Intiraymi (Icheb), Tracey Ellis (Icheb's Mutter), Mark A. Sheppard (Icheb's Vater), Scarlett Pomers (Naomi Wildman), Marley McClean (Mezoti), Kurt Wetherill (Azan), Cody Wetherill (Rebi), Eric Ritter (Yivel)

Inhalt: Das älteste der vier Borg-Kinder trifft auf seine Eltern. Seven ist traurig, dass der Junge bei ihnen bleiben soll, da sie ihn inzwischen liebgewonnen hat und er durch seine überragenden Fähigkeiten auch eine große Hilfe für die Crew der Voyager auf ihrem Weg nach Hause sein könnte. Kurz nach der Abreise kann eines der Kinder Seven davon überzeugen, dass die Eltern des Jungen gelogen haben. Tatsächlich findet ihn die Voyager kurz darauf in einem Shuttle, das die Borg anlocken soll denn der Junge ist nichts anderes als ein genetisch gezüchteter Borg-Killer.

 

Episode 140 (Prod.-Nr. 240)

Der gute Hirte (GOOD SHEPHERD) Sternzeit: 53753.2

US-Erstausstrahlung: 15.03.2000 Deutsche Erstausstrahlung: Dezember 2000

Regie: Winrich Kolbe

Buch: Dianna Gitto

Gastdarsteller: Jay Underwood (Crewman Mortimer Harren), Michael Reisz (Crewman William Telfer), Zoe McLellan (Tal Celes)

Inhalt: Auf der Voyager befinden sich drei Außenseiter, die noch nie bei einer Außenmission dabei waren und die sich nie sonderlich hervortun. Janeway möchte diesen Leuten etwas mehr Ansporn verschaffen. Die drei sollen sie bei einer Mission mit dem Delta Flyer begleiten. Es soll ein neuer Sternenhaufen untersucht werden. Unerwartet werden sie dabei von einem Alien angegriffen, das schließlich den Körper eines Crewmitgliedes übernimmt. Schließlich wird die fremde Kreatur in Panik von einem anderen Crewmitglied getötet...

 

Episode 141 (Prod.-Nr. 242)

Lebe flott und in Frieden (LIVE FAST AND PROSPER) Sternzeit: 53849.2

US-Erstausstrahlung: 19.04.2000 Deutsche Erstausstrahlung: Dezember 2000

Regie: LeVar Burton

Buch: Robin Burger

Gastdarsteller: Kaitlin Hopkins (Dala), Greg Daniel (Mobar), Francis Guinan (Zar), Ted Rooney (Varn), Dennis Cockrum (Orek)

Inhalt: Drei Gauner sind an einige Informationen über die Voyager herangekommen. Sie geben sich daher als Janeway, Tuvok und Chakotay aus und versuchen dadurch, andere Leute um Geld und Wertgegenstände zu bringen. Natürlich wissen sie kaum etwas über die wirkliche Voyager-Besatzung. Varn ist ein neues Opfer der Betrügertrios. Als Varn herausfindet, dass er betrogen werden soll, verwickelt er die drei und die Voyager in ein Gefecht. Die Voyager hat unterdessen Probleme mit Inspektor Orek, der Wiedergutmachung fordert...

 

Episode 142 (Prod.-Nr. 244)

Die Muse (MUSE) Sternzeit: 53896

US-Erstausstrahlung: 26.04.2000 Deutsche Erstausstrahlung: Januar 2001

Regie: Mike Vejar

Buch: Joe Menosky

Gastdarsteller: Joseph Will (Kelis), Kellie Waymire (Lanya), Tony Amendola (Chorus #3), Jack Axelrod (Chorus #1), Michael Houston King (Jero), Kathleen Garrett (Tanis), Stoney Westmoreland (Warlord), John Schuck (Chorus #2)

Inhalt: Während einer Mission mit dem Delta Flyer müssen B´Elanna Torres und Harry Kim auf einem Planeten notlanden. Als B´Elanna im demolierten Raumschiff wieder erwacht, findet sie sich an einen Stuhl gefesselt wieder von Harry fehlt jede Spur. Schon bald taucht der Schriftsteller Kelis im Flyer auf, der B´Elannas Abenteuer niederschreiben und zu einem Theaterstück verarbeiten möchte denn für ihn ist Torres die Muse, nach der er so lange gesucht hat. Nach anfänglichen Schwierigkeiten einigen sich die beiden auf ein Geschäft. Während Kelis für B´Elanna die Reparatur des Schiffes benötigten Ersatzteile besorgt, erzählt B´Elanna aus ihrem bewegten Leben an Bord der Voyager. Mit seinem neusten B´Elanna Torres-Werk versucht Kelis dann sogar, einen drohenden Krieg auf seinem Planeten zu verhindern...

 

Episode 143 (Prod.-Nr. 241)

Voller Wut (FURY) Sternzeit: unbekannt

US-Erstausstrahlung: 03.05.2000 Deutsche Erstausstrahlung: 11.05.2001

Regie: John Bruno

Buch: Brian Fuller, Michael Taylor

Gastdarsteller: Jennifer Lien (Kes), Nancy Hower (Samantha Wildman), Skarlett Pomers (Naomi Wildman), Josh Clark (Carey), Kurt Wetherill (Azan), Cody Wetherill (Rebi)

Inhalt: Die Voyager bekommt Besuch von einer alten Kameradin, mit dem niemand rechnen konnte. Die Ocampa Kes, die vor über zwei Jahren das Schiff verlassen hat, taucht sichtlich gealtert wie aus dem Nichts auf und bittet, mit ihrem Shuttle im Hangar landen zu dürfen. Doch das Verhalten der Ocampa hat nicht mehr viel mit dem des einstigen Crewmitglieds gemeinsam. Bei ihrer Landung verwüstet sie ein ganzes Deck der Voyager und beginnt dann, sich einen zerstörerischen Weg durchs Schiff zu bahnen. Auf diesem Gang tötet Kes mehrere Menschen, bis sie schließlich den Maschinenraum erreicht, wo sie versucht, Energie aus dem Warpkern zu ziehen. Als B´Elanna Torres Kes davon abhalten will, wird auch die Halbklingonin von der rasenden Frau getötet! Fassungslos können die anderen Besatzungsmitglieder nur noch beobachten, wie Kes dem Warpkern immer noch Energie entziehend langsam verschwindet...

 

Episode 144 (Prod.-Nr. 243)

Rettungsanker (LIFE LINE) Sternzeit: unbekannt

US-Erstausstrahlung: 10.05.2000 Deutsche Erstausstrahlung: 18.05.2001

Regie: Terry Windell

Buch: Robert Doherty, Raf Green, Brannon Braga

Gastdarsteller: Dwight Schultz (Lieutenant Barclay), Marina Sirtis (Counselor Deanna Troi), Tamera Craig Thomas (Haley), Jack Shearer (Admiral Hayes)

Inhalt: Mit Hilfe des Pathfinder-Projektes der Sternenflotte gelingt es der Voyager, wieder in Kontakt mit der Erde zu treten. Dadurch erfährt der Holodoc, dass Dr. Lewis Zimmerman, der Erschaffer der Holomatrix des Doktors und gleichzeitig auch der Mann, nach dessen Äußeren er geformt wurde, an einer sehr seltenen Krankheit erkrankt ist und wahrscheinlich nur noch kurze Zeit zu leben hat. Der Doktor bittet Captain Janeway, mit Hilfe des etablierten Links in den Alpha-Quadranten nach Hause reisen zu dürfen, um seinen "Vater" zu helfen. Er erhofft sich, durch die medizinischen Erfahrungen, die er im Delta-Quadranten machen konnte, ein Heilmittel zu finden. Nachdem der Captain zugestimmt hat, reist der Doktor also nach Hause und auf die Jupiter-Station, wo er einen grimmigen Dr. Zimmerman antrifft, der nicht im Mindesten dazu bereit zu sein scheint, sich von einem alten, schon längst überholten Holo-Programm helfen zu lassen...

 

Episode 145 (Prod.-Nr. 245)

Der Spuk von Deck Zwölf (THE HAUNTING OF DECK TWELVE) Sternzeit: unbekannt

US-Erstausstrahlung: 17.05.2000 Deutsche Erstausstrahlung: 15.06.2001

Regie: David Livingston

Buch: Mike Sussman, Bryan Fuller

Gastdarsteller: Manu Intiraymi (Icheb), Marley McClean (Mezoti), Zoe McLellan (Tal Celes), Kurt Wetherill (Azan), Cody Wetherill (Rebi)

Inhalt: Die Crew der Voyager schaltet alle nicht lebensnotwendigen Systeme an Bord ab, während das Schiff in einen Weltraumnebel hinein treibt. Auch das Licht und die Regenerierungsplattformen der Borg-Kinder werden abgeschaltet, und Neelix wird damit beauftragt, sich in der folgenden Zeit um die Kinder zu kümmern. Diese wollen sogleich wissen, warum die Systeme der Voyager allesamt deaktiviert wurden, und hegen den Verdacht, es könnte etwas mit Deck 12 zu tun haben ein Bereich auf dem Schiff, zu dem momentan nur die Führungsoffiziere Zugang haben. Nach anfänglichem Zögern erzählt Neelix schließlich im Schein der mitgebrachten Laterne den vier Kindern eine Geschichte, die vor vielen Monaten begann und in deren Verlauf die Crew des Schiffes Bekanntschaft mit einer fremden seltsamen Lebensform machte. Fasziniert lauschen die Kinder der "Geistergeschichte"...

 

Episode 146 (Prod.-Nr. 246)

Unimatrix Zero (1) (UNIMATRIX ZERO, PART 1) Sternzeit: unbekannt

US-Erstausstrahlung: 24.05.2000 Deutsche Erstausstrahlung: 08.05.2001

Regie: Allan Kroeker

Buch: Brannon Braga, Joe Menosky

Gastdarsteller: Susanna Thompson (Borgqueen), Mark Deakins (Axum)

Inhalt: Die Borg Queen die eine Drohne auffordert ihr eine Frequenz zu nennen, diese aber beteuert keine Frequenz zu kennen worauf er zerlegt wird um in seinem Gehirn nach der Frequenz zu suchen. Unterdessen hat auf der Voyager Seven erstmals nachts seltsame Erlebnisse. Als sie den Doktor darauf anspricht gratuliert er ihr zu ihrem ersten Traum und meint das wäre alles völlig natürlich doch schnell findet Seven heraus dass es sich hier nicht um einen Traum handelt. Im Gegenteil sie gerät nachts, also während ihrer Ruhephase, in die sogenannte Unimatrix Zero eine Welt in der alle Drohnen Individuen sind und auch in ihren alten Körpern durch die Gegend laufen. Auch ist die Welt dort wunderschön Bäume, friedvolles Leben eine Idylle eben. Seven trifft dort auf Leute die ihr erzählen dass nur etwa jeder Millionste Borg einen Chip besitzt der ihm den Zugang zu Unimatrix Zero ermöglicht. Leider erinnere sich kein Borg während seiner aktiven Zeit an die Unimatrix Zero, jedoch sobald er wieder in Ruhephase geht und in die Welt eintritt erinnert er sich wieder. Daher ist die Unimatrix Zero auch ein Geheimnis, von dem die Borg Queen nichts wissen dürfe. So nebenbei erfährt Seven auch noch dass auch sie so einen Chip besitzt und früher 18 Jahre lang jede Nacht in der Unimatrix Zero war und dort sogar verliebt war. Auch heißt Seven in der Unimatrix Annika ihr bürgerlicher Name. Das Problem ist nur dass die Borg-Queen von der Unimatrix Zero erfahren hat und es ihr mittlerweile möglich ist, Drohnen hineinzuschicken und die Insassen dort zu enttarnen und somit die freien Drohnen Stück für Stück zu vernichten. Als Seven der Crew von ihrer Entdeckung berichtet sieht Janeway in den Bewohnern der Unimatrix Zero ein ungeheures Potential, denn wenn es möglich wäre, dass sie sich nach ihrem Aufenthalt daran erinnern könnten, würde ein Widerstand entstehen der einiges bewegen könnte! Also entschließt sie sich den Bewohnern zu helfen und geht mittels Tuvok und seinen geistigen Fähigkeiten zusammen mit Seven in die Unimatrix. Nur wird sie dort leider erkannt und die Borg-Queen weiß nun dass sich die Voyager in die Angelegenheit einmischt. Sie warnt Janeway sogar sich einzumischen doch die ignoriert die Warnung. Sie entwickelt mit Seven und dem Doktor einen Plan, ein Virus ins Borg Kollektiv einzuschleusen das ermöglichen wird, sich nach dem Besuch der Unimatrix Zero sich daran zu erinnern. Die Voyager startet mit Chakotay als leitenden Offizier ein Angriff auf einen nahegelegenen Borg-Kubus und Janeway, Tuvok und B´Elanna fliegen mit dem Delta Flyer dorthin um sich hineinzubeamen und das Virus freizulassen. Das Problem ist nur dass die Borg Queen von ihrem Angriff weiß und dort schon Drohnen warten die sie von hinten attackieren und assimilieren Tuvok, B´Elanna und Janeway sind jetzt Borg was mit dem Virus passiert ist unklar.

 
StarTrekOnline

 
Vote It

 
Informatives
Geburtstage
Shops
Lebensformen
 
Sprachen
Czech_RepublicFranceGermanyGreat_BritainGreeceItalyNetherlandsNorwayPolandPortugalRussiaSlovak_RepublicSpainSwedenTurkeyUkraina
 
Ränge
Sternenflotte
Gorn
Ferengi
Klingonen
Romulaner
Cardassianer
TalShiar
Bajor
 
Direktiven / Regeln
Verfassung der UFP
Vertrag von Babel
Khitomer Abkommen
Der Vertrag von Algeron
Sternenflotte
Sternenflotte Temp
Ferengi
Klingonisch
 
Crews
Discovery
Enterprise
Classic
Next Generation
Deep Space Nine
Voyager
 
Schauspieler
Classic
 
Geschichte
Föderation
Klingon
Romulaner
Dominion
Vulkanier
Cardassia